Baby froh, Eltern froh: Wellcome hilft jungen Familien

Den Start ins Leben leichter machen – als ehrenamtliche Betreuungskraft sind Sie willkommen!

Schlaf ist das Thema für Eltern mit Babys: 78 % der Kinder unter einem Jahr wachen nachts bis zu viermal auf. Das ergab eine Forsa-Studie im Jahr 2018. So leiden junge Eltern häufig unter massivem Schlafmangel. Finden sie auf Dauer keine Entlastung, kann sich dies negativ auf ihr eigenes Wohlbefinden und das ihrer Babys auswirken.

Das Thema Schlaf wird für junge Familien immer wichtiger: häufig fehlt in unserer mobilen Gesellschaft ein nachbarschaftliches oder familiäres Netzwerk, das Eltern ermöglicht, sich Tipps zu holen oder tagsüber auszuruhen. 

Hier setzt „wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ an. Die gemeinnützige Initiative unterstützt Familien im ersten Jahr nach der Geburt durch Ehrenamtliche. Auch in Baunatal, Kassel und Vellmar gibt es wellcome-Standorte unter der Trägerschaft der AWO-Nordhessen e.V.  wellcome ist moderne Nachbarschaftshilfe für Eltern: Ehrenamtliche entlasten während der ersten Monate ein- bis zwei Mal pro Woche ganz praktisch im Alltag. Sie gehen mit dem Baby spazieren, damit die Mutter Schlaf nachholen kann. Sie begleiten die Zwillingsmutter zu Arztbesuchen oder spielen mit den Geschwisterkindern. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite und hören zu. 

Die wellcome-Teams um Koordinatorinnen Stefanie Nordmeyer und Maria Petri bestehen aus derzeit 15 Ehrenamtlichen. Allein im Jahr 2017 haben sie 21 Familien betreut und ihnen insgesamt 540 Stunden ihrer Zeit geschenkt. Um die steigenden Anfragen von Familien erfüllen zu können, freut sich das Team über neue interessierte Ehrenamtliche!

Insgesamt 540 Stunden ihrer Zeit geschenkt. Um die steigenden Anfragen von Familien erfüllen zu können, freut sich das Team über neue interessierte Ehrenamtliche!

Familien, die sich Unterstützung wünschen, können sich ganz unbürokratisch mit der Koordinatorin in Verbindung setzen und sich beraten lassen.

Alle wellcome-Betreuungskräfte erhalten eine umfassende Vorbereitung und Weiterbildung,  sind Teil eines Netzwerkes, das die Kräfte in deren Tätigkeit unterstützt. Persönliche Wünschen über Zeiträume und Umfang ihrer Tätigkeit werden berücksichtigt.

 

Kontakt:
wellcome Baunatal und Kassel-Mitte
Stefanie Nordmeyer, wellcome-Koordinatorin
Kasseler Str. 19, 34225 Baunatal
0151 – 51 10 27 25
baunatal@wellcome-online.de oder kassel.mitte@wellcome-online.de
 
Wellcome Vellmar
Maria Petri, wellcome Koordinatorin
Lüneburger Str. 12b, 34246 Vellmar
0561 825 929 oder 0170-7946978
vellmar@wellcome-onine.de




Baunatal, 24. Mai 2018


Pressekontakt

Adresse
Wilhelmshöher Allee 32 A
34117 Kassel
Telefon
0561 / 5077-103 oder mobil 016093954357
Fax
0561 / 5077-199
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing