AWO Jugendwohngruppe Eichwaldstraße

Adresse
Eichwaldstraße 79
34123 Kassel
Telefon
0561 / 55959
Fax
0561 / 9538826
Ansprechpartner

AWO Jugendwohngruppe Eichwaldstraße

Konzept
Jugendliche ab 14 Jahre, die aufgrund belastender Lebenserfahrungen nicht in ihrer Familie leben können oder wollen, finden bei uns ein Zuhause auf Zeit. In einer familienähnlichen Gemeinschaft schaffen wir Bedingungen, in denen junge Menschen sich sicher aufgehoben und angenommen fühlen, wo sie reifen und erwachsen werden können. Besonderen Wert legen wir auf die Entwicklung von:

  • Selbstbewusstsein                         
  • Stärken und Fähigkeiten
  • Konfliktfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • gegenseitigem Respekt    
  • Interesse an aktiver Freizeitgestaltung

So werden die jungen Menschen befähigt, ihr Leben selbstständig in die Hand zu nehmen und verantwortungsbewusst zu gestalten. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die individuelle Hilfe bei Schul- und Ausbildungsabschlüssen sowie bei der Suche nach einem Ausbildungs- und Arbeitsplatz.

Kapazität: 9 Plätze

Ansprechpartner beim AWO-Jugendhilfeverbund:
Hubert Wierzenko-Jöst, Telefon: 0561 58 58 00 80
e-mail: h.wierzenko@jwg-awo-nordhessen.de

Ansprechpartnerin beim Träger: Angelika Hantscher
Telefon: 0561 5077-220
e-mail: angelika.hantscher@awo-nordhessen.de