AWO-Kindertagesstätte "Lossespatzen"

Adresse
Fröbelstraße 4
34298 Helsa
Telefon
05605 / 1497
Ansprechpartnerin
Andrea Fricke

AWO-Kindertagesstätte "Lossespatzen"

Unsere Öffnungszeiten
Montags bis donnerstags: 7.00 bis 16.30 Uhr
Freitags: 7.00  bis 15 Uhr

Betreuungsangebot für Kinder im Alter von zehn Monaten bis sechs Jahren

Unser Leitgedanke
Wir sehen die uns anvertrauten Kinder als eigenständige und kompetente Menschen, die ihre Persönlichkeit entfalten und ihre Fähigkeiten entwickeln möchten. Unser Anliegen ist es, jedes Kind in seiner Individualität zu respektieren und es in seinem Bestreben, sich die Welt zu erobern, zu unterstützen und zu fördern.

Unser Schwerpunkt
„Die Welt durch Bewegung und mit allen Sinnen erkunden“: Diesem elementaren Wunsch von Kindern messen wir besonders große Bedeutung zu. Unsere AWO-Kindertagesstätte Lossespatzen besteht seit 1974. Im Juni 2012 wurde unserer Kita das Qualitätssiegel des hessischen Sportbundes „Bewegungskindergarten“  verliehen.

Bewegung ist in unserer Kita fester Bestandteil des pädagogischen Alltags. Unsere Erzieher, die in diesem Bereich speziell geschult sind, unterstützen ganzheitlich die Entwicklung der Kinder, indem sie ihnen eine Vielzahl von Bewegungsmöglichkeiten anbieten. Wir nutzen sowohl unseren eigenen Turnraum als auch die Sporthalle der Grundschule. Zudem können die Kinder in unserem „bewegten Flur“ mit Kletterwand nach Herzenslust den Körper und ihr Gleichgewicht erproben.

Auch die Themen Ernährung und Entspannung spielen bei uns eine wichtige Rolle. So arbeiten wir zum Beispiel eng mit der Gesundheitskasse AOK zusammen, indem wir am Ernährungsprogramm JolinchenKids teilnehmen. Um zum seelischen Wohlbefinden beizutragen, machen wir mit den Kindern Entspannungsübungen wie Yoga und Gedankenreisen.

Im Bildungstandem arbeiten wir eng mit der Grundschule in Helsa zusammen und bereiten so die Kinder auf die Schule vor. Zudem nehmen wir zum Beispiel am Sprachförderprogramm des Finken-Verlags „Wuppi“ teil. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir die Eltern aktiv in unsere Arbeit miteinbeziehen und sie als Experten ihrer Kinder ernstnehmen.

Unsere Räumlichkeiten
Wir arbeiten nach dem teiloffenen Konzept. Das bedeutet, dass sich die Kinder der drei Stammgruppen täglich selbst zwischen unseren verschiedenen Funktionsräumen entscheiden: In unserem Forscher-, Kreativ-, Konstruktions-, Bewegungs-, Rollenspiel- und unter anderem Erlebniswaschraum können sich die Kinder in der Freispiel-Zeit frei entfalten. In unserem Garten befinden sich neben zahlreichen Spielgeräten eine Wassermatschanlage und ein Bodentrampolin.

Wir bieten Platz für
Derzeit betreuen wir in unserer AWO-Bewegungskita Lossespatzen 65 Kinder in drei Gruppen: zehn Kinder im Alter von zwei bis drei Jahren und 55 Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt. Des Weiteren bietet unsere Krippengruppe Platz für zwölf Kinder im Alter von zehn Monaten bis drei Jahren.

Wir sind für Ihre Kinder da
Zu unserem Team gehören zehn Erzieherinnen und Erzieher, davon zwei pädagogische Fachkräfte mit Übungsleiterschein C, ein systemischer Elterncoach, zwei Krippenfachkräfte, vier Elternbegleiter sowie nach Bedarf Integrationskräfte. Zudem sind bei uns regelmäßig Praktikanten und Hospitanten zu Gast.

Unser Träger

AWO gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen und Dienste in Nordhessen mbH
Wilhelmshöher Allee 32a
34117 Kassel
Tel.: 0561/5077-0
www.awo-nordhessen.de
Mail: info@awo-nordhessen.de

Ihre Ansprechpartnerin beim Träger 
Angelika Hantscher 
Tel.: 0561/ 50 77-2 20
Mail: angelika.hantscher@awo-nordhessen.de