Demenzfreundlich in der Nachbarschaft

Geistige Fitness durch Bewegung und Spaß!

Das an unseren AWO-Quartiere angegliedert Projekt „Demenzfreundlich in der Nachbarschaft“ wirbt für Wohlwollen und Verständnis gegenüber Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen. Abhängig von Umfeld und lokalen Bedingungen variieren unsere Projekte - gemeinsame Freizeitaktivitäten, Vorträge, Kurse, Ausstellungen. Eines haben sie immer gemeinsam: Im Sinne guter Nachbarschaft fördern sie Begegnung und vermitteln gleichsam nebenbei Wissen über das Krankheitsbild Demenz.
So kann verständnisvolles und wohlwollendes Miteinander gelingen.