Wichtige Hinweise für Besucher*innen unserer Einrichtungen

Zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner

Liebe Angehörige unserer Bewohnerinnen und Bewohner,

ab sofort gelten neue Besuchsregelungen für Besuche bei Bewohner*innen in Pflegeeinrichtungen in Hessen.

  • Jeder Bewohner / jede Bewohnerin unserer Pflegeheime kann pro Tag einen Besuch von maximal zwei Personen erhalten.
  • Jede/r Besucher*in wird gebeten, einen Antigen-Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden oder eine PCR-Diagnose, die nicht älter als 3 Tage ist.
  • Zudem sind alle Besucher*innen verpflichtet, für die Dauer ihres Besuchs FFP2-Masken zu tragen.
  • Maßgeblich für die Regelungen der Besuche sind die einrichtungsindividuellen Schutzkonzepte und Hygienepläne.

Bitte beachten Sie folgende weitere Besuchsregeln!


Begrüßung

„Das AWO-Pflegezentrum Gladenbach bietet Seniorinnen und Senioren umfassende professionelle Pflege und Betreuung. 

Daneben sind wir auf die Betreuung von Menschen mit Morbus Parkinson oder Morbus Huntington jeden Alters spezialisiert. Ihnen steht eine spezielle Pflegeabteilung sowie ein gesonderter Wohnkomplex zur Verfügung.

Partnerschaftlichkeit, Respekt und Achtung der Persönlichkeit unserer Bewohnerinnen und Bewohner leiten unser Tun. So nehmen wir z.B. am bundesweiten Projekt „Wertschätzende Kommunikation in der Pflege“ teil.

All dies ist eingebettet in die wohnliche Atmosphäre unseres Hauses und unsere ebenso personenbezogene wie abwechslungsreiche Tages- und Wochenstruktur für Bewohnerinnen und Bewohner.“

Schauen Sie einfach vorbei!

Einrichtungsleiter Kevin Becker und sein Team

Plätze

Pflegeplätze74
Parkinsonpflegeplätze10
Kurzzeitpflegeplätze8
Tagespflegeplätze4 + (1 Nachtpflege)
Einzelzimmer30
Doppelzimmer22