Erzählnachmittag mit Grimm's Märchen - Aktuelles - KS/Niederzwehren - Pflegeheime - Senioren - awo-nordhessen.de

Erzählnachmittag mit Grimm's Märchen

Bewohner*innen hielten inne und lauschten den Märchen von Dorothea Viehmann und den Brüdern Grimm
Aufgrund der derzeitigen Corona- Pandemie konnten die diesjährigen Niederzwehrener Märchentage leider nicht im gewohnten Ausmaß stattfinden.  Damit diese Veranstaltung zur Feier der Brüder Grimm und Dorothea Viehmann trotz Pandemie in unserem Hause bestehen kann, wurde innerhalb unseres Altenzentrums ein Erzählnachmittag für unsere Bewohner_innen veranstaltet. An diesem Erzählnachmittag wurde unseren Bewohner_innen die Möglichkeit zur Teilhabe geboten. Einige nutzten diesen Nachmittag um den besinnlichen Grimmmärchen unserer Erzählerin Erika Knauff zu lauschen. Während des Erzählnachmittages schlüpfte Frau Knauff in die Rolle der berühmten Dorothea Viehmann, welche ebenfalls im Jahr 1787 in Niederzwehren lebte und einst schon den Brüdern Grimm Geschichten erzählte.
Der Sozialdienst ermöglichte den Bewohner_innen an zwei Nachmittagen des vergangenen Monats die Teilhabe an diesem Spektakel. Einige Bewohner_innen kannten die erzählten Märchen wie: „Die goldene Gans“ oder „Die drei Federn“ noch aus früheren Zeiten. Andere erinnerten sich an frühere Tage oder erfreuten sich schlichtweg an den besinnlichen und stilvoll vorgetragenen Märchen.



AWO-Altenzentrum Niederzwehren

Adresse
Am Wehrturm 3
34134 Kassel
Telefon
0561 / 9428 -0
Fax
0561 / 9428-128
Einrichtungsleiterin
Pflegedienstleiter