Leistung

Von Aufgaben, Freiräumen und Geselligkeit

In acht Gruppen leben jeweils 14 Bewohnerinnen und Bewohner in einer Hausgemeinschaft. Das Leben hier ähnelt dem ganz normalen Alltag einer Familie. Die tägliche Hauswirtschaft und die Planung der Freizeit bestimmen den Tagesablauf.

Mittelpunkt des Hausgemeinschaftslebens ist die großzügig ausgestattete, gemütliche Wohnküche. Auf 66 Quadratmetern kann gekocht, gebacken und gegessen werden. Hier trifft man sich zum Plaudern, Freizeitpläne schmieden, lesen, basteln, spielen oder singen - ganz nach Laune. Und wem gerade nicht nach Geselligkeit ist, der kann sich in seine eigenen vier Wände zurück ziehen.

Bewohnerorientierte Pflege

Unsere Konzeption der bewohnerorientierten Pflege ermöglicht eine auf die Bedürfnisse der Bewohner eingehende Betreuung.

Zwei Leitlinien bestimmen unsere Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen: Hoch qualifizierte Pflege nach qualitätsgesicherten Pflegestandards und Orientierung an den Bedürfnissen jedes Einzelnen.

Für jeden der uns anvertrauen Menschen entwickeln wir ein persönlichkeitsorientiertes Pflege- und Betreuungskonzept. Dabei beziehen wir die Angehörigen mit ein.

Pflegerische und therapeutische Maßnahmen

    • Biografiearbeit
    • Psychosoziale Begleitung und Beratung
    • Ergo- und Physiotherapie
    • Bewegungsförderung
    • Wundmanagement
    • Ernährungsberatung
    • Sturzprophylaxe
    • Förderung und Betreuung von Demenzkranken

    Leistungen für Menschen mit Demenz

    Besondere Aufmerksamkeit widmen wir Menschen, die an einer Demenzerkrankung leiden. Oft können sie ihre Bedürfnisse nicht mitteilen, verlieren dadurch den Anschluss an das Gemeinschaftsleben und leiden sehr unter ihrer Einsamkeit. Mit modernen Therapieformen gelingt es uns, dass sie sich im Hier und Jetzt wohl fühlen.