AWO-Brigitte-Mende-Haus sucht noch Anbieter für Ostermarkt

Für seinen Familien-Ostermarkt am Samstag, den 6. April sucht das AWO-Brigitte-Mende-Haus in Bebra dringend noch Anbieter von Dekoartikeln oder Lebensmitteln. Der Markt findet am Nachmittag zwischen 14:30 – 17:30 statt. 

 

Traditionell und beliebt

Der Ostermarkt im AWO-Haus hat Tradition, er findet in diesem Jahr schon zum 7. Mal statt. Mit viel Hand- und Hausgemachtem und einem großen Angebot an leckerem Kuchen und Gebäck erfreut er sich großer Beliebtheit in und um Bebra. Jedes Jahr kommen viele Gäste auf der Suche nach besonderen Ostergeschenken ins Haus. In diesem Jahr hat das Organisations-Team entschieden, vor allem Familien mit Kindern anzusprechen. Deshalb wird es spezielle Angebote für Kinder geben. „Für unser Markttreiben suchen wir noch Anbieter, die großen und kleinen Menschen Schönes für Haus und Garten anbieten. Dies können unterschiedlichste Osterartikel sein, aber auch Lebens- oder Genussmittel, zum Beispiel Honig oder Marmeladen. Natürlich freut uns besonders, wenn die Dinge selbstgemacht sind“, erläutert Lisa Krönung, Sozialpädagogin im Haus und Verantwortliche des Orga-Teams.

 

Information und Anmeldung ab sofort bei:

AWO-Brigitte-Mende-Haus

Lisa Krönung: 06622-9243173 oder lisa.kroenung@awo-nordhessen.de

Pressekontakt

Adresse
Wilhelmshöher Allee 32 A
34117 Kassel
Telefon
0561 / 5077-103 oder mobil 016093954357
Fax
0561 / 5077-199
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing