Neue Leitung bei AWO mobil Stadtallendorf – Pflege Zuhause

Hedi Clasani übernahm am 1. Mai zusätzlich zu ihrer Leitung des AWO-Altenzentrums Stadtallendorf auch die Leitung von AWO mobil in Stadtallendorf. Unterstützung erhält sie beim mobilen Pflegedienst von Daniela Grähling, die schon unter Monika Füller als stellvertretende Pflegedienstleitung eingesetzt war. Füller verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Sie übergibt ein gefestigtes und stabiles Team bei AWOmobil. „Ich bearbeite Daten, Zahlen, Fakten und das Controlling, Frau Grähling die Tourenplanung, Pflegedienstleitung und das Personalmanagement“, erklärt Hedi Clasani, die auch die Repräsentation des Pflegedienstes übernehmen wird. Außerdem wird sie die ohnehin schon starke Vernetzung des umfangreichen AWO-Angebotes im Bereich der Pflege weiter ausbauen. 

Hedi Clasani ist 38 Jahre im Unternehmen und lebt den AWO-Gedanken wie keine andere. „Die gute und professionelle Arbeit am Menschen liegt mir am Herzen und jetzt kann ich mich in einem weiteren wichtigen Bereich der AWO-Pflege einbringen“, sagt Hedi Clasani, deren Mitarbeiter im Altenpflegeheim sie auch wegen ihres Führungsstils schätzen. Den wird sie nun auch im Team des ambulanten Pflegedienstes in enger Abstimmung mit der Pflegedienstleitung einfließen lassen.


Stadtallendorf, 4. Mai 2018


Pressekontakt

Adresse
Wilhelmshöher Allee 32 A
34117 Kassel
Telefon
0561 / 5077-103 oder mobil 016093954357
Fax
0561 / 5077-199
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing