AWO mobil Stadtallendorf erhält gute Noten durch Kundenumfrage

Kunden schätzen Personal und Pflege hoch ein 

Das ist kaum zu toppen: über 90 Prozent der Befragten geben dem AWO Mobilen Pflegedienst gute und sehr gute Noten für die Arbeit des Personals und die Qualität der Pflege. An der jährlichen Kundenumfrage haben sich im Jahr 2020 von 102 Befragten insgesamt sechzig Kundinnen und Kunden, damit 58,82 Prozent, beteiligt.

Der hohe Anteil an Rückläufen setzt sich fort in den Antworten auf konkrete Fragen.  

So bestätigen 100 Prozent der Teilnehmenden, dass ihnen die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Gefühl der Sicherheit gebe, dass diese höflich und hilfsbereit seien und ihre Arbeit mit Sorgfalt erledigen. Lediglich 3,6 Prozent vermissen eine gute Erklärung der einzelnen Pflegeschritte. 

Auf die Frage „Was sollte sich in der Pflege ändern?“ gibt es drei Anregungen zu besserer Pünktlichkeit; weitaus überwiegend antworten die Befragten, sie seien „voll zufrieden“ und es müsse sich „nichts“ ändern. 

Die Qualität von Pflege und Betreuung honorieren über 90 Prozent mit Zustimmung: das Pflegepersonal sei den zu Betreuenden bekannt und zuverlässig, die Selbständigkeit werde gefördert. 

Das Team von AWO mobil Stadtallendorf sieht sich durch die Befragung gestärkt und bestätigt: „Wir werden den Kurs auf Kundenzufriedenheit fortsetzen und nicht nachlassen, unseren Service auch in Pandemiezeiten sehr zuverlässig und mit hoher Qualität anzubieten.“ Die Mitarbeitenden sehen sich motiviert, weil ihr höfliches und hilfsbereites Verhalten anerkannt wird. „Wir sind stolz auf die Resonanz unserer Kundinnen und Kunden,“ sagt Einrichtungsleiterin Daniela Grähling.

 


Pressekontakt

Adresse
Wilhelmshöher Allee 32 A
34117 Kassel
Telefon
0561 / 5077-103 oder mobil 016093954357
Fax
0561 / 5077-199
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing